Tag-Archiv: Märchen

Winter | Stadtregion

Es gibt einige Erzählungen aus meiner Kindheit über Frankfurt. Die folgende Erzählung nach Friedrich Stoltze treibt aber mit jeder Schneeflocke die Erinnerung an “Wolle un net könne” in die Gegenwart.

Geschichten aus 1002 Nächten

Geschichten und Märchen gehen meist gut bzw. glimpflich für die Betroffenen aus. Deswegen dürften auch die queeren Grimms nicht anders enden. Sie enden aber anders. Definitiv.

2/2