Tag-Archiv: Datenschutz

matomo | DSGVO

Ladys and Gentleman, ich präsentiere Ihnen die Webanalyse matomo mit „Do Not Track“ (DNT).
Kommt gleich nach Hakuna Matata. — (Allwissende Müllhalde)

Petze Browser | Lightbeam

Petze, Petze ging in Laden … Nun hat es die kleine Petze ziemlich dick hinter den Ohren, weswegen wir sie einfach mal „ins Leere“ laufen lassen. Im Mittelpunkt: First Party Isolation und Cookie AutoDelete.

Tonales Hintergrundrauschen

Hintergrundrauschen. In Verstärkeranlagen, Radios und Telefonnetzen ist hörbar. Und wie ist das mit dem Hintergrundrauschen der Daten im Smartphone?

Meta Werbe-ID | WhatsApp

Was war die Welt wieder in Auffuhr, als WhatsApp einen Hinweis auf die neuen Nutzungsbedingungen unter die Nase hielt. Aufhänger war die Ankündigung, dem Mutterkonzern Facebook die User-Daten zu übermitteln.

Google Allgegenwärtig

Corona-Warn-App übermittelt Daten an Google. Böse Welt. Die Medien haben nun den schwarzen Peter an das RKI weitergegeben. Aber, auch sie haben Google im Backpack. Es geht auch fast ohne Google. Nur wie?

Smartphone Tracking

Es dürfte mittlerweile bekannt sein, dass wenn man eine Seite im Internet besucht, oft ganz viele Mitlesser hinter einem stehen. Das ist auf dem Smartphone nicht anders.

The future is private

The future is private: Es ist Zeit, zu löschen und zu vergessen. Es ist Zeit, seine Privatsphäre ernst zu nehmen. #DeleteFacebook.

Facebook Datenskandale

#genugistgenug. Rückblickend gab es im Jahr 2018 einen fetten Tritt von Google, Facebook mit anhängenden Netzwerken in den Allerwertesten der Nutzer:innen.

Im Datenrausch | Daten

Die Privatsphäre steht hoch im Kurs, ist wertvoller als das Leben, denn ein Leben ist ersetzbar, die Privatsphäre mit ihren daraus gewonnenen Verbindungsstränge nicht.

Schutzschild AdBlocker

Manche haben es ja kommen sehen. Schon im Vorfeld, als die ersten Gedanken zu „do not track“ aufkamen, haben sie müde abgewunken. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

10/10